Bitte blättern 

312_Abfuellanlage.jpgChronik

1995

Infolge der stetigen jährlichen Ausstoßsteigerung und wegen der beengten Verhältnisse in der Altstadt werden Filtration, Abfüllung, Verwaltung und Vertrieb ins Gewerbegebiet, Wildgarten 12, ausgelagert. Ein Biermarkt wird angeschlossen. In der neuen Flaschenfüllerei - einer der modernsten im fränkischen Raum - kann Franz-Josef Göller den Frischwasserverbrauch weiter reduzieren und die Menge an Reinigungsmitteln erheblich einschränken.

Bitte blättern