GÖLLER Mokka Mousse

 

396_mokka_bier_mouse.jpg
396_mokka_bier_mouse.jpg

Zutaten für 10 Personen:

3 Eigelb
3 Blatt Gelantine
6 Eiweiß
10 cl Zuckersirup (120°C heiß)
2EL Gelierzucker
50cl Creme fraîche

für den Mokkasirup:
5 große Tassen starken Kaffee (Mokka)
5cl flüssiges Kaffeextrakt
30cl braunes Göller Bier

Und so wird's gemacht:
Den Kaffee, den Kaffeextrakt und das Göller Braunbier mischen und erhitzen. Die drei Eigelb mit einem elektrischen Rührgerät schaumig schlagen. Den kochenden Kaffee-Bier-Sirup unterrühren. Die Gelantine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und hinzufügen. So lange rühren, bis die Masse erkaltet ist.
Das Eiweiß mit dem elektrischen Rührgerät zu steifem Schnee schlagen. Den Zuckersirup (120°C heiß) unter Rühren langsam hineinfliessen lassen und die zwei Eßlöffel Gelierzucker unterrühren. Erkalten lassen.
Die Kaffeezubereitung und die Eiweißmischung vorsichtig zur Creme fraîche geben. Zwei Stunden kalt stellen. Die Mokka-Bier-Mousse auf einem Teller anrichten, mit hauchdünnen Mandelplätzchen verzieren und kühl, aber nicht eiskalt servieren.